Unterstütze uns. Danke!

Einen Podcast zu gestalten, macht Spaß, aber es bedeutet auch Arbeit. Wir, Franzi und Karl, recherchieren für dich regelmäßig True Science-Geschichten. Aufnahme, Aufbereitung und Veröffentlichung brauchen viel Zeit. In jeder Episode stecken viele Stunden Arbeit. Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass AstroGeo ein freier Podcast bleibt. Wenn dir dieser Podcast gefällt, dann unterstütze uns. Wir danken!

Es gibt fünf Wege, über die du uns finanziell unterstützen kannst:

  1. Eine regelmäßige Spende über Steady
  2. Ein Abonnement von „Die Weltraumreporter“
  3. Ein Abonnement der Riffreporter
  4. Regelmäßige oder einmalige Spenden als SEPA-Überweisung
  5. Regelmäßige oder einmalige Spenden über Paypal

1 Regelmäßige Spende über Steady

Du kannst ein monatliches oder jährliches Abo auf unserer Seite bei der Crowdfunding-Plattform Steady abschließen. Das geht dort sehr einfach, eine monatliche Kündigung ist (je nach gewähltem Zeitraum) möglich. Als Dankeschön bekommst du verschiedene Aufmerksamkeiten von uns.

2 Abonnement von „Die Weltraumreporter“

AstroGeo ist eine Publikation der Weltraumreporter. In dem Onlinemagazin erscheinen regelmäßig Texte und Beiträge erfahrener Wissenschaftsjournalisten mit dem Fokus auf Astronomie, Raumfahrt und anderen Weltraumthemen. Auch Karl und Franzi sind dabei.

Mit dem Abonnement der Weltraumreporter unterstützt du direkt die Arbeit am AstroGeo Podcast. Ein Abo der Weltraumreporter kostet 3,49 Euro pro Monat. Der Betrag darf freiwillig auch höher sein. Jedes Abo ist jeweils zum Monatsende kündbar.

Zum Angebot der Weltraumreporter.

Die Weltraumreporter verwenden das Zahlungssystem der Riffreporter eG. Zahlungen werden über die Dienstleister Paypal oder Stripe abgewickelt. Über Stripe sind Lastschrift- oder Kreditkartenzahlungen möglich.

3 Abonnement der Riffreporter

Die Riffreporter sind eine Genossenschaft von über hundert freien und unabhängigen Journalistinnen und Journalisten, die zu vielen relevanten Themen arbeiten. Alles frei von Werbung und Trackern und recherchiert unter strengen journalistischen Standards. Jedes Abo bei den Riffreportern hilft uns, aber auch euch: Denn du erhältst Zugang zu allen vielfältigen und tiefgründigen Recherchen.

Zum Angebot der Riffreporter.

4 Spenden als SEPA-Überweisung

Eine SEPA-Überweisung (als eine klassische Banküberweisung) kommt uns direkt zu Gute. Eine regelmäßige Spende freut uns besonders, weil sie den dauerhaften Betrieb dieses Podcasts sicherstellt.

Wir senden euch die Bankverbindung unseres Spendenkontos gerne auf Anfrage zu. Bitte schickt dazu eine E-Mail an karl [at] astrogeo [dot] de.

5 Spenden über Paypal

Du kannst uns Geld über Paypal schicken. Eine regelmäßige Spende freut uns besonders, weil sie den dauerhaften Betrieb dieses Podcasts sicherstellt.

Bitte beachte, dass gerade bei kleinen Beträgen von wenigen Euro ein großer Anteil in Form von Gebühren für den Dienstleister anfällt.